bodo-Service > HandyTicket

Bargeldlos fahren mit dem HandyTicket

So geht´s

Registrieren

  • Für das Lösen eines HandyTickets ist zunächst eine einmalige, kostenlose Anmeldung bei HandyTicket Deutschland notwendig. In diesem Schritt kann die gewünschte Region Bodensee-Oberschwaben (bodo) gewählt werden.
  • In nur wenigen Schritten lassen sich dann das favorisierte Bezahlverfahren und ein Kontrollmedium festlegen. Hier können wahlweise Personalausweis, Reisepass, Kreditkarte oder die Girocard/ec-Karte gewählt werden.
  • Sind diese Daten eingegeben, erhalten HandyTicket-Nutzer eine persönliche HandyTicket-PIN, welche einerseits für den Ticketkauf, andererseits auch für den Login zum Kundenportal benötigt wird.

Kaufen

  • Fahrscheine können per App oder auch über den mobilen Webbrowser gekauft werden.
  • Dabei wird das gewünschte HandyTicket bequem über ein Menü auf dem Handydisplay oder PC-Bildschirm ausgewählt, per PIN bestätigt und wenige Sekunden später umgehend auf das Handy übermittelt.
  • Apps gibt es als kostenlose Downloads unter dem Stichwort "HandyTicket Deutschland" für iPhone, Android und Blackberry. Der Kauf des HandyTicket ist aber auch bequem über die bodo-FahrplanApp möglich!
  • Der mobile Webbrowser (für alle anderen Betriebssysteme) ist zu erreichen unter: mobil.handyticket.de

Losfahren

  • In der App sind die erworbenen Fahrscheine unter "gekaufte Tickets" gespeichert und können jederzeit aufgerufen werden.
  • Im Fall einer Fahrscheinkontrolle muss das jeweils gültige HandyTicket zusammen mit dem gewählten Kontrollmedium vorgezeigt werden.
  • Wichtig für HandyTicket -Nutzer: das Smartphone sollte während der Fahrt stets betriebsbereit und das eigens gewählte Kontrollmedium vorhanden sein.